Immobiliendetails

Ganderkesee-Hengsterholz | Vermietetes Einfamilienhaus mit Renovierungsbedarf auf großem Grundstück

Video zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
ImmoNrRef.-Nr. 246
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ27777
OrtGanderkesee / Hengsterholz
LandDeutschland
Wohnfläche115 m²
Grundstücksgröße1.790 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer1
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2
Stellplätze1 Garage
TerrasseJa
Kaufpreis229.000 €
Außen-Provision3,57% inkl. gesetzl. MwSt. (Käuferprovision) (nach §656c BGB n.F) vom beurkundeten Kaufpreis. Mit dem Verkäufer ist ein Maklervertrag in gleicher Höhe geschlossen.
Währung
ImmoNrRef.-Nr. 246 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ27777
OrtGanderkesee / Hengsterholz LandDeutschland
Wohnfläche115 m² Grundstücksgröße1.790 m²
Anzahl Zimmer4 Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer1 BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung Etagenzahl2
Stellplätze1 Garage TerrasseJa
Kaufpreis229.000 € Außen-Provision3,57% inkl. gesetzl. MwSt. (Käuferprovision) (nach §656c BGB n.F) vom beurkundeten Kaufpreis. Mit dem Verkäufer ist ein Maklervertrag in gleicher Höhe geschlossen.
Währung
Objektbeschreibung: Das seit 14 Jahren vermietete Einfamilienhaus, welches im Jahr 1959 errichtet wurde, bietet Ihnen eine Grundstücksgröße von 1.790m² und verfügt über eine Wohnfläche von ca. 115m², welche sich auf zwei Etagen verteilt. Die Immobilie befindet sich in einem renovierungsbedürftigen Zustand und wird mit Mietern übergeben.
Das Grundstück wurde vom Eigentümer erst kürzlich in der Hälfte geteilt, sodass nicht die Gesamtfläche von 2.700m² vermittelt wird. Bei Bedarf, kann aber auch hierüber gesprochen werden.

Die ländlich gelegene Immobilie überzeugt durch ein schönen Baumwuchs, was für einen überwiegenden Sichtschutz sorgt, ist mit einer Garage und einem kleineren Nebengebäude bebaut und bietet aufgrund der guten Raumaufteilung ausreichend Platz für eine Familie mit 2 Kindern.

Das Einfamilienhaus betreten Sie durch die Hauseingangstür, von der aus Sie in den Vorflur der Immobilie gelangen. Von hier aus führt eine Treppe ins Obergeschoss, eine in den Keller und Sie gelangen in den Flur des Hauses. Hier finden Sie das geräumige Wohnzimmer mit Essbereich, die Küche, einen Abstellraum und das Vollbad. Das Obergeschoss bietet Ihnen drei Schlafräume. Alle Holzfenster aus dem Jahr 1979, sind mit manuellen Rollläden ausgestattet. Eine Erneuerung des Daches wurde bisher nicht vorgenommen.

Da sich die Immobilie im Außenbezirk befindet und nicht an den Kanal angeschlossen ist, erfolgt die Abwasserbehandlung über ein Drei-Kammern-System.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 23.05.2032
Endenergiebedarf: 310.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1957
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: H

Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr1959
ZustandRenovierungsbedürftig
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis23.05.2032
Endenergiebedarf310 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis1957
wesentlicher EnergieträgerGas
Lage: Die immobilie befindet sich in Hengsterholz, dem südlichsten Ortsteil der Gemeinde Ganderkesee, zu dem auch das Einzelgehöft Hestern gehört. Die Bauerschaft liegt etwa 6,5 km südlich von Ganderkesee.
Über die angrenzende Bundesstraße 213 sind die Nachbarstädte Delmenhorst und Wildeshausen schnell zu erreichen, ebenso wie die Autobahnen A 1 (Osnabrück-Hamburg) und A 28 (Oldenburg-Bremen). Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Schulen und alle weiteren Einrichtungen des täglichen Bedarfs, finden Sie im Ganderkeseer Ortskern, entlang der Bergedorfer Str. und der Rathausstraße. Die Gemeinde Ganderkesee pflegt ein gutes Angebot an Kitas, Kindergärten, Grundschulen und weiterführenden Schulen. Darüber hinaus bietet Ihnen der Ganderkeseer Bahnhof eine Anbindung an den Personennahverkehr in Richtung Bremen, über Delmenhorst, bis nach Osnabrück. Eine Bushaltestelle für den Schulverkehr, befindet sich direkt an der Straße.
Ausstattung: + Gas-Zentralheizung mit Warmwasserzubereitung (Baujahr: 2012)
+ Kaminanschluss
+ Holzfenster (1979)
+ Rollläden
+ Teilkeller
+ Dach nicht isoliert aus dem Baujahr
+ SAT-TV
+ 3-Kammern-System
+ Grundwasseranschluss
+ Vollbad mit Fenster (ca. 2006 erneuert)
+ Gäste-WC
+ HWR
+ eingezäuntes Grundstück (bis auf Teilung)
+ Garage mit Abstellraum
+ Nebengebäude
Sonstiges: Miet-Details:
Kaltmiete: 500,00€
Nebenkosten: 90,00€
vermietet seit: 2009

Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Auftraggeber stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

Weitere interessante Immobilien